Erdbestattung

Die Erdbestattung ist die wohl traditionellste Bestattungsart. Die Beisetzung des Sarges erfolgt meist im Anschluss an einen Gottesdienst oder eine Aussegnung, überwiegend auf dem Friedhof des Wohnortes. Man unterscheidet zwischen Wahlgräbern und Reihengräbern. Ein Wahlgrab kann, wie der Name schon sagt, von den Angehörigen frei gewählt werden. Je nach Größe und Art des Grabes können mehrere Beerdigungen durchgeführt werden. Nach Ablauf der Nutzungszeit (in Leipheim z.B. 20 Jahre) kann diese verlängert werden. Dadurch kann die Grabstätte über mehrere Generationen in Familienbesitz bleiben. Bei einem Reihengrab haben die Angehörigen keinen Einfluss auf die Lage des Grabes. Nach Ablauf der Nutzungszeit bzw. Ruhefrist vergibt das Friedhofsamt diese Grabstätte neu.

Sarg Leipheim
Sarg Günzburg
Sarg Burtenbach
Bestatter Burtenbach

Horst Fritz Bestattungen GbR

Brechtweg 8

89340 Leipheim

 

Telefon:

08221-7776

 

Telefax:

08221-71410

 

Bestatter Günzburg